Suche
  • Esther Jörgensen

Hey Joe – Ein bisschen über mich und wie ich begann, meine eigene Welt zu erschaffen...

Aktualisiert: 6. Juli 2020

Salut, Hola, Moin. Ich bin Esther. In den sozialen Medien auch manchmal Joe. Hat sich zufälligerweise so aus meinem nordischen Nachnamen abgeleitet. Durch meine Liebe zur Musik und all den Liedern, in denen „Joe“ vorkommt, bin ich mit diesem Namen verschmolzen. Du kannst dir aber gerne aussuchen, wie du mich nennst.

„Hey Joe“ - was verbirgt sich dahinter? Das ist gar nicht so einfach in ein paar Worten zu beschreiben. Ich bin Art Directorin und Designerin, im Volksmund auch Grafikdesigner, obwohl das Wort Grafikdesign nicht alles abdeckt, was ich anbieten kann. Zum „einfachen“ Handwerk kommen nämlich noch so Dinge wie Konzeption, Markenstrategie, Aufbau... und so weiter. Ich liebe so etwas! Welten erschaffen! Marken zum Leben erwecken! Und hier ist auch schon der erste holprige Übergang zum nächsten Joe-Thema.


VANLIFE - Alles fing damit an, dass ich mit einer Freundin eine Charity-Rallye gefahren bin. Ich steh auf Abenteuer, Roadtrips und außergewöhnliche Dinge, gerne auch eben solche, die einem keiner zutraut. So zum Beispiel mit einem 20-Jahre alten Auto in 16 Tagen um die Ostsee zu fahren. Um das ganze Vorhaben ein bisschen mit Leben zu füllen, was sich aus der Begebenheit, dass zwei Blondinen eine männerdominierte Rallye fahren, einfach auch anbot, erstellte ich Logo, Webseite, Instagram Account, Facebook Account, produzierte Flyer, Sticker, Merchandise, Jutebeutel,... und so vieles mehr. Ich baute eine Welt. Und... sie kam an. Wir gewannen Fans mit unserer Art und natürlich auch durch unseren Van „Armadillo“ (die ganze Rallyegeschichte bekommt noch einen eigenen Blogbeitrag).

Armadillo ist ein T4, Baujahr ´93 in Olivgrün. Übersät von Stickern unserer Sponsoren, trägt er ein wundervolles, unendlich gemütliches Dachzelt und ist rudimentär aber gemütlich ausgebaut. Mit diesem Prachtstück möchte ich euch mit auf meine Reisen nehmen. Mein Ziel ist es, mit Armadillo die europäische Küste entlang zu reisen und von unterwegs aus zu arbeiten.


REISEN - sowieso meine größte Leidenschaft. Am liebsten als Roadtrip, da ich gerne viel entdecke und erlebe. Urlaub à la all inclusive ist nicht so meins. Viel schöner ist es, wenn man jeden Tag irgendwo aufwacht und noch nicht weiß, wo man an diesem Abend wieder einschläft oder was einen für Abenteuer und Herausforderungen begegnen... Gerade durch diese Erlebnisse ziehe ich so viel Kraft und Energie. Ich merke, wie ich an ihnen wachse und wichtige Dinge für mein Leben lerne.

Ich möchte dich in eine Welt voller Lebensfreude, Energie, Schönheit, Natur, Liebe und Inspiration mitnehmen. Ich möchte, dass all das, was ich tue, einen wenn auch noch so kleinen Sinn ergibt, für dich, für mich, für die Welt. Meiner Arbeit möchte ich nachhaltig und mit viel Leidenschaft nachgehen, meine Reisen sollen Menschen, wie dich erfreuen und inspirieren, ich möchte meine Erfahrungen mit euch teilen, mich austauschen, helfen, leben.


So, jetzt weißt du, wie sich das ganze hier zusammensetzt und warum ich mir diese weißen Wörter ins Gesicht gemalt habe. Ich hoffe du hast Spaß, findest etwas, dass dich erfreut oder inspiriert. Wenn du magst, darfst du gerne mit mir in Kontakt treten. Auf einen Kaffee oder Vino, für einen Designjob, eine Kooperation oder weil du gerade irgendwo Hilfe brauchst und glaubst, ich könnte dir weiterhelfen.


Bis dahin, „take a walk on the wild side...“

316 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
SAY 

DESIGN & VANLIFE

HEYJOE
  designed with love by  ©Esther Jörgensen 2021 
  • LinkedIn - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle